Was gibt es Neues ?


Information des DTK zum Thema Corona

Liebe Teckelfreunde, 

 

seit dem ersten Corona Fall in Deutschland überschlagen sich die Ereignisse und Anordnungen fast stündlich. Um ein exponentielles Wachstum des Corona Virus zu verhindern haben die Bundes, - und Landesregierungen einige einschneidende Maßnahmen erlassen! Auch der Jagdgebrauchshundverband (JGHV) hat seine Mitgliedsvereine und jeden einzelnen Hundeführer gebeten alles zu unterlassen was die Gesundheit der Bevölkerung und uns selbst gefährdet!

 

Wir als Verein „Deutscher Teckelklub 1888 e.V.“ sind ein Teil der Gesellschaft und als dieser wollen bzw. müssen wir verantwortungsvoll reagieren, das heißt, ab sofort wird dringend empfohlen alle Gebrauchs,- und Begleithunde-Prüfungen sowie Zuchtschauen und Ausstellungen und sonstige Veranstaltungen nicht mehr durchzuführen.  Dies gilt auch für alle geplanten Fortbildungs-veranstaltungen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 19. April 2020 in allen Bundesländern und ist auch dort anzuwenden, wo bis dato noch kein behördliches Veranstaltungsverbot besteht. Die Frage des Vorgehens nach dem 19. April 2020 wird auf Grundlage der weiteren Entwicklung der COVID-19-Pandemie entschieden.  Der Deutsche Teckelklub wird seine Landesverbände, Gruppen/Sektionen, Hundeführer und Richter hierüber so früh als möglich auf der unserer Homepage: www.DTK1888.de informieren.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

DTK-Vorstand, Bundesobleute und Geschäftsführung

 


Jeder kann dazu beitragen, dass sich die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt.

So zeigen wir Solidarität in unserer Gruppe

und sagen ersteinmal bis zum  30. April

alle Stammtischtreffs ab.


Am 11. Februar 2020 verstarb unser Mitglied Peter Schmidt im 66. Lebensjahr.

 

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

 

Lieber Peter wir werden dich nicht vergessen und trauern mit deiner Angelika und deinen Angehörigen

Am 25. August 2019 verstarb unser Mitglied Hans-Jürgen Hümme  im 64. Lebensjahr.

 

Alles hat seine Zeit -
es gibt eine Zeit der Stille,
Zeit des Schmerzes,
Zeit der Trauer
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

 

Hans - Jürgen wir werden dich nicht vergessen und trauern mit deiner  Elke  und deinen Angehörigen.

Dirk Stumme überreicht Susanne Sobczak die Ehrenurkunde

des Deutschen Teckelklub 1888 für 40 Jahre treue Mitgliedschaft.

 

Auch wir die Mitglieder und der Vorstand

  gratulieren dir liebe Susanne.

Bleibe uns weiterhin treu.

Ludger Warnecke überreicht Christa und Bernd Gerber

anläßlich ihrer Goldenen Hochzeit ein kleines Präsent des Vorstandes und der Mitglieder der Gruppe Grafenwald

Wir wünschen noch viele schöne gemeinsame Jahre

Wir waren vom 1. - 3. Oktober in Thalfang/Hunsrück -

in der Ferienanlage Himmelberg am Erbeskopf.

Es war ein tolles verlängertes Wochende, wie ihr hier sehen könnt

alles nur glückliche zufriedene Gesichter oder ?

noch mehr Bilder vom Ausflug